Isartaler-Bogenschützen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

LEER

Willkommen bei den Isartaler Bogenschützen Altdorf e.V.

LEER

Ferienprogramm Stadt Landshut 2017

Im Rahmen des Altdorfer Ferienprogramms für die Stadt Landshut machten zwölf Jugendliche Station auf dem Bogensportgelände der Isartaler Bogenschützen. Unter engagierter Betreuung schnupperten die Jugendlichen zum Teil erstmalig in den Bogensport hinein. Nach etwas Theorie und "Trockenübungen" ging es an die ersten Trainingseinheiten und es wurde sofort ersichtlich, dass einige Jugendliche großes Talent zeigten. Nach der Mittagspause erhielten die Jungschützen einen Einblick in die Welt des professionellen Compound schießen und anschließend konnten die Teilnehmer wieder selbst zu Pfeil und Bogen greifen und jagt auf „Gold“ machen.
Vereinsausflug im September 2017

Wir haben auf unserer Hauptversammlung beschlossen, dass wir heuer wieder einen Vereinsausflug machen möchten, nachdem er letztes Jahr nicht stattgefunden hat. Dazu haben wir im Heutaler Hof wieder einige Zimmer reservieren lassen und es sind noch wenige Plätze frei. Spätentschlossene können sich also noch verbindlich anmelden. Hier der Link...
24. Hopfa-Zupfa-Turnier, Mainburg 2017

Am Wochenende fand bereits zum 24 mal das Hopfa-Zupfa-Turnier bei der SG Schüsselhausen statt. Die Isartaler waren diesmal mit 5 gemeldeten Schützen bei der wie immer bestens organisierten Veranstaltung vertreten. In der Compound Schützenklasse landete Florian Müsterer wie schon im Vorjahr auf dem 2. Platz und Helmut Fuchs erreichte in der Altersklasse den 7. Platz. In der Klasse Recurve Senioren ging Franz Agerer als Sieger hervor und Christopher Nutz erzielte bei der Jugend erneut den 2. Platz. In der Altersklasse kam Herbert Stemplinger auf den 12. Platz. Die Mannschaft der Isartaler, vertreten durch Christopher, Franz und Herbert, musste sich heuer in der "Offenen Klasse" leider mit Platz 12 begnügen.
Isartaler Bogenschützen mit zwei Vizemeistern bei der Bayerischen Meisterschaft 2017

Am letzten Wochenende fand in Olching bei München die Bayerische Meisterschaft im Bogenschießen nach WA 720 statt. Die Isartaler Bogenschützen waren diesesmal mit vier Schützen vertreten und Franz Agerer konnte sich, wie schon die Jahre zuvor, erneut einen Podestplatz sichern und erreichte mit 599 Ringen in der Klasse Recurve Senioren den 2. Platz.
Niklas Daecke erzielte bei seiner ersten Bayerischen Meisterschaft im Freien mit 555 Ringen bei der Jugend Recurve einen hervorragenden 13. Platz.
Bei der Klasse Compound Herren gingen die Isartaler mit zwei Teilnehmern an den Start. Dabei konnte sich Florian Münsterer mit  680 Ringe für die Finalrunde qualifizieren. Im Halbfinale siegte er gegen Thomas Schneider vom BSC Hohenraunau, musste sich dann aber leider in einem spannenden Finale gegen Daniel Hartmann von den Bogenschützen Feucht geschlagen geben und wurde somit Bayerischer Vizemeister. Christian Katzenberg erreichte mit 638 Ringe den 23. Platz.

3. Altdorfer Ziegelei Cup 2017

Am Sonntag, den 09.07. fand der 3. Altdorfer Ziegelei Cup auf dem Gelände der "Alten Ziegelei" in Altdorf statt. Trotz hervorragender Wetterprognosen fiel der Turnierstart um 9.15 Uhr buchstäblich ins Wasser und so mussten die Kinder und Jugendlichen mit teils wiedrigen Umständen in der Anfangsphase kämpfen. Was aber den Spaßfaktor in keinster Weise trübte und aufgrund der Wetterbesserung zur Halbzeitpause wurde es wie immer ein tolles Turnier. Auch heuer konnten die Isartaler wieder die Vereine aus Höhenkirchen, Kropfmühl und Scheyern mit diesem Jugendturnier begeistern. Der 1. Gauschützenmeister Gerhard Schipper war abermals vertreten und erfreute sich an dem Jugendturnier. Auch der 1. Bürgermeister Helmut Meier war zur Freude der Schützen und des Vereins anwesend und übergab die begehrten "Ziegelei-Pokale" an die Sieger. Alles in Allem war es wieder ein gelungener Ziegelei Cup und alle Teilnehmer freuen sich schon auf den 4. Cup in 2018.
8. Kiesgrubenturnier, Niederlauterbach 2017

Vier Isartaler Bogenschützen waren am 08.07. beim Niederlauterbacher Kiesgrubenturnier vertreten. Bei hochsommerlichen Temperaturen und umgeben vom Duft eines gegrillten Spanferkels konnten sich die Ergebnisse sehen lassen. So erreichte Franz Agerer in der Seniorenklasse Recurve den 1. Platz, Herbert Stemplinger in der Herrenklasse den 2. Platz. In der Compoundklasse Herren  erzielte Florian Münsterer den 2. und Christian Katzenberg den 4. Platz.
 
Isartaler Bogenschützen erfolgreich bei der Niederbayerischen Meisterschaft 2017

 
Am Wochenende fand die Niederbayerische Meisterschaft der Bogenschützen in Aicha vorm Wald statt und die Isartaler waren mit 5 Recurve Schützen beteiligt. Zwei Compoundschützen konnten aus Termingründen leider nicht teilnehmen, hatten aber die Möglichkeit sich aufgrund  ihrer Leistungen bei der Gaumeisterschaft, für die Bayerische durchmelden zu lassen.
 
Franz Agerer erzielte mit 591 Ringe in der Klasse Recurve Senioren erneut den Meistertitel, Niklas Daecke konnte in der Klasse Jugend erstmalig den 1. Platz mit 563 Ringe für sich gewinnen. Ebenfalls in der Klasse Jugend holte sich Christopher Nutz mit 459 Ringe Platz 6 und Leo Merz erreichte in der Klasse Schüler B mit 474 Ringe den hervorragenden 2. Platz. In der Altersklasse landete Herbert Stemplinger mit 515 Ringe leider nur auf dem 11. Platz. Zu erwähnen ist, dass die jugendlichen Schützen der Isartaler bei diesem Turnier ihre persönlich besten Ergebnisse erzielten und sich somit hoffentlich für die Qualifikation zur Bayerischen Meisterschaft empfohlen haben.



12.08. (aktualisiert)


***KEIN TRAINING VOM 7.8. - 20.8.2017; FERIENPROGRAMM AM 19.8.2017***




12.08.
Ferienprogramm, Fotos

07.08.
Hopfa-Zupfa, Fotos

28.07.
Aktualisierung, Presse

25.07.
Bayerische Meisterschaft, Fotos


10.07.
Ziegelei Cup, Fotos


08.06.
Presse, Aktualisierungen

30.05.
Niederbayerische

20.05.
Sportlerehrung,
Fotos, Presse

13.05.
Vereinsausflug

07.05.
Gaumeisterschaft

01.05.
Vereinsmeisterschaft

16.04.
Gaumeisterschaft im Freien

14.04.
Vereinsmeisterschaft, Termine

25.03.
Flursäuberung, Umzug

22.03.
Strassen, Luxemburg

LEER

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü